Drucken
Kategorie: allgemeine Texte

Der Musikverein Prüm 1834 e.V. Leistet eine hervoragende Jugendarbeit.  Unserem Verein wurden 3 Orchester und eine Blockflötengruppe gebildet.

Die Blockflötengruppe für die ganz kkleinen ab dem 1. Schuljahr um erste Erfahrungen mit der Musik zu machen.

Ein Vororchester für die, die ganz neu am Blasinstrument sind und erste Erfahrungen im Orchester sammeln. Die jungen Musiker absolvieren keine Auftritte, treffen sich aber neben dem Instrumentalunterricht (i.d.R. durch die Kreismusikschule) regelmässig zu unseren Proben.

Ein Jugendorchester für die etwas Fortgeschrittenen. Wer hier mitspielt, hat meistens schon erste Erfahrungen im Vororchester gesammelt und erhält weiteren Instrumentalunterricht. Viele unserer Jugendlichen qualifizieren sich weiter und erwerben neben dem praktischen Instumentalunterricht weitere theoretische Kenntnisse in den D-Lehrgängen des Landesmusikverbandes. Die Jugendlichen machen eigene Auftritte und verstärken bei besonderen Anlässen das grosse Orchester. Bei alldem erhalten die Jungmusiker die volle Unterstützung des Vereines. Auch die nicht musikalische Freizeit wird z.T. gemeinsam gestaltet, die Jugendlichen werden bei vielen gemeinsamen Unternehmungen auf einander eingeschworen und erleben ein einzigartiges Zusammengehörigkeitsgefühl.  Weitere Infos sollen bald im Web veröffentlicht werden.

Das grosse Orchester des Musikvereines vertritt den Verein in Prüm und ausserhalb durch sein musikalisches Wirken. Auch in diesem Orchester hat man nie ausgelernt und stellt sich immer wieder neuen Herausforderungen  einmal im Jahr wird ein "Jahreshauptkonzert" zusammen mit dem Jugendorchester gegeben.

Interessenten für eine Musikalische Ausbildung (auch Seiteneinsteiger) können sich gerne bei uns melden.